Schreiben ist eine wesentliche Fähigkeit für jeden College-Studenten. Selbst wenn Sie Biologe oder Mathematiker sind, müssen Sie Laborberichte und Beweise schreiben. Jeder Student muss mindestens einen schreibintensiven Kurs belegen. Das Schreiben von Aufsätzen auf College-Ebene muss nicht überwältigend sein. Hier sind fünf Tipps, die Ihnen helfen, bessere Aufsätze zu schreiben:

1. Wenn Sie das Buch nicht gelesen haben, machen Sie sich im Unterricht gute Notizen und besprechen Sie die in Ihren Notizen behandelten Punkte.

In einer idealen Welt würde jeder Schüler jedes Buch lesen und jede Aufgabe abgeben. In Wirklichkeit passiert das nicht. Dinge kommen auf. Bestimmte Klassen haben Vorrang vor anderen Kursen. Möglicherweise müssen Sie verschiedene Aufgaben so unter einen Hut bringen, dass man durch die Ritzen rutscht. Keine Panik. Wenn Sie einfach keine Zeit haben, diesen tausendseitigen Dostojewski-Roman zu Ende zu lesen, können Sie trotzdem einen hochwertigen Aufsatz einreichen. Wenn Sie das Lesen des Buches opfern müssen, gehen Sie besser zum Unterricht und machen Sie sich Notizen, die nicht von dieser Welt sind. Denken Sie über wichtige historische, philosophische und thematische Themen nach und diskutieren Sie diese Themen in Ihrem Aufsatz. Minen Sie das Buch für zwei oder drei Qualitätszitate, und es wird Ihnen gut gehen. Diese Methode sollte nur als letztes Mittel verwendet werden, denn wenn Sie Aufsätze auf diese Weise einreichen, können Sie die Noten abgeben, aber Sie verlieren Ihre Ausbildung.

2. Wenn Sie das Buch gelesen haben, extrahieren Sie eine Originalaufnahme daraus.

Erbrechen Sie nicht nur das, was Sie lesen, sondern analysieren Sie es und entwickeln Sie eine einzigartige Art, die im Buch behandelten Themen zu diskutieren. In einem College-Aufsatz (oder einem anderen Aufsatz in dieser Angelegenheit) können Sie frei argumentieren, was immer Sie wollen, solange Sie dies mit Belegen belegen können. Schreiben Sie nichts, von dem Sie glauben, dass Ihr Lehrer es hören möchte, und spucken Sie die Meinungen Ihrer Professoren nicht zurück. Entwickeln Sie Ihre eigene Meinung und argumentieren Sie gründlich.

3. Versuchen Sie, mehrere Ideen aus dem Kurs zu kombinieren.

Binden Sie ein, was Sie gelernt haben. Denken Sie außerhalb des Themas und weben Sie verschiedene Fäden aus dem Stoff der Klasse zusammen. Verweisen Sie auf Ihre Vorlesungsunterlagen und frühere Lesematerialien. Stellen Sie Verbindungen im Lehrplan her. Professoren lieben solche Sachen.

4. Schließen Sie historische Perspektiven ein.

Was auch immer Sie schreiben, Sie können immer kleine Details interessanter historischer Fakten finden, die Sie einwerfen können. Geben Sie Ihr Aufsatzthema in eine Internet-Suchmaschine ein und folgen Sie dem Begriff mit dem Wort "Fakten". Sie erhalten Seiten mit Informationsblättern, die Sie für wertvolle Wissenswertes durchsuchen können. Wann immer Sie Ihrem Argument mehr Dicke verleihen möchten, stellen Sie Ihre Behauptungen in einen relevanten historischen Kontext.

5. Plagiate niemals.

Plagiate sind faul, nutzlos und gefährlich. Sie möchten bei jedem Unternehmen, das Sie unternehmen, nach Originalität streben. Sie sollten niemals wollen, dass die Meinungen anderer mit Ihren eigenen einzigartigen Einstellungen verwechselt werden. Darüber hinaus können Plagiate zu ernsthaften Problemen führen. Wenn Sie die Arbeit nicht erledigt haben, ergreifen Sie Ausweichmaßnahmen und kaufen Sie mehr Zeit. Es ist besser, ein ausgezeichnetes verspätetes Papier einzureichen als einen wertlosen, pünktlichen Aufsatz.

Das Schreiben von College-Aufsätzen ist kein Rätsel. Sie müssen Ihre Materialien lesen, während Ihrer Vorlesungen gute Notizen machen und ein Aufsatzthema auswählen. Dann organisieren Sie Ihre Ideen, verfassen eine geschickt formulierte These und machen sich daran, Ihre Behauptung mit Belegen zu belegen. Das ist es. Seien Sie einfach originell, denken Sie über das Thema hinaus und denken Sie immer daran, die Frage vollständig zu beantworten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here