""Als ich jung war, schien mir jedes neue Stück ernsthafter Arbeit für eine Zeit – vielleicht eine lange Zeit – außerhalb meiner Kräfte zu liegen."Bertrand Russell -" Wie ich schreibe ", Der SchriftstellerSeptember 1954.

Das Schreiben von Aufsätzen, Artikeln und Forschungsarbeiten scheint manchmal außerhalb unserer Möglichkeiten zu liegen. Organisation und Beharrlichkeit sind sicherlich die Schlüssel beim Schreiben. Im Folgenden gibt es sieben Hinweise zum Schreiben eines Aufsatzes:

1. Trennen Sie die verschiedenen Teile des Prozesses verbunden mit dem Schreiben: Recherche, Inspiration, Organisation von Ideen, Schreiben und Redigieren.

2. Machen Sie eine Liste (10-20 Artikel). Notieren Sie einfach Sätze, Schlüsselwörter, Definitionen, Fragen, Bilder und alles, was sich auf das Thema bezieht (das Hauptthema des Aufsatzes). Und dann sammeln Sie in großen Themen die Ideen, die verbunden werden können.

3. Bauen Sie eine Essaystruktur auf (Vorlage): Titel, Eröffnungssatz, Hintergrund, Geltungsbereich, Abschlusserklärung (oder Stellungnahme), Entwicklung von Ideen (mit mindestens drei Haupt- und Nebenpunkten) und Schlussfolgerung (zusammenfassender Absatz). Alle unterstützenden Absätze des Hauptteils müssen eine starke Organisation haben, nämlich: Themensatz, Beweismittel, Kommentar und Schlusssatz. Essays haben viele Zwecke, aber die Grundstruktur ist dieselbe.

4. Arbeiten Sie an den einzelnen Abschnitten: Schreiben Sie zuerst den Hauptteil, dann die Einleitung, den Titel und den Abschluss. Und erweitern Sie diese Abschnitte: Verwenden Sie immer konkrete und klare Beispiele, um über Ihre These zu argumentieren.

5. Bearbeiten und schließen Sie die Absätze. Beachten Sie die logische Verknüpfung zwischen den Absätzen und verwenden Sie geeignete Übergangssätze. Einführende Wörter wie "In der Tat", "Gleichermaßen wichtig", "Alles in allem" … sind ein "zusätzliches Plus", da sie Kenntnisse der literarischen Sprache zeigen. Mit einem Wort, der Aufsatz muss reibungslos verlaufen.

6. Überprüfen Sie den Zusammenhalt oder den Sinn der Entwicklung, um zu überprüfen, ob die These als einheitlicher Funke fungiert.

7. Überarbeiten für grammatikalische und Schreibfehler.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here